Newsletter GHGRB  




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi
   

Kalender GHGRB

Terminkalender

Genealogenhock im Restaurant Weiherhof von GHGRB
Mittwoch, 4. Januar 2023, 18:30
Kontakt PObmann

Mittwoch, 04. Januar 2023, ab 18:30 Uhr / Genealogenhock im Restaurant Weiherhof, Neuweilerstrasse 107 in Basel unmittelbar bei der Tram-Endschlaufe Tram Nr. 8.

Kaspar von Mülinen, geboren am 4. Januar 1481 in Bern; † 18. März 1538 ebenda) war ein Schweizer Adliger und Politiker. Kaspar von Mülinen entstammte dem Aargauer Rittergeschlecht von Mülinen. Er war der Sohn aus der Ehe von Johann Friedrich (auch: Hans Friedrich) von Mülinen und Barbara von Scharnachthal, der Witwe des 1476 verstorbenen Schultheissen Niklaus von Diesbach und Erbin der Herrschaft Brandis. Er heiratete 1500 Verena von Diesbach, Tochter des Ludwig von Diesbach. 1500 wurde er Mitglied des Grossen Rats und Schultheiss von Burgdorf. 1506 begab er sich auf eine Wallfahrt ins Heilige Land und wurde in Jerusalem zum Ritter vom Heiligen Grab geschlagen. 1509 wurde er Landvogt von Grandson, 1510 auch von Orbe. 1516 trat er in die Dienste von Herzog Ulrich von Württemberg. Von 1517 bis 1527 war Kaspar von Mülinen Mitglied des Kleinen Rats. Kaspar von Mülinen war wiederholt als Magistrat der Republik und Gesandter tätig.

Ort Restaurant Weiherhof
-